Überwintern in Spanien

Graue Tristesse, Nieselregen und winterliche Kälte breiten sich ab November in weiten Teilen Mitteleuropas aus. Wer es sich leisten kann, kehrt dem Schmuddelwetter in heimischen Breiten den Rücken und überwintert in Spanien.

Überwintern Spanien

Überwintern Spanien - Strand auf Teneriffa im Dezember

Überwintern in mildem Mittelmeerklima
Wer mit dem Gedanken spielt, in Spanien zu überwintern, muss sich darüber im Klaren sein, dass es nicht in allen Landesteilen warm und sonnig ist. An der Atlantikküste zwischen Galicien und dem Baskenland ist es bei durchschnittlichen Tageshöchstwerten zwischen 12 und 14 Grad und häufigen Niederschlägen eher ungemütlich. In der Umgebung der Landeshauptstadt Madrid sinken die Temperaturen in den Wintermonaten in den einstelligen Bereich und in den Pyrenäen schneit es von Dezember bis März. Besser geeignet zum Überwintern in Spanien ist die Mittelmeerküste zwischen Barcelona und Málaga. An der Costa del Sol liegen die Tagestemperaturen selbst im kältesten Monant Januar bei 15 bis 17 Grad. In Barcelona klettert das Thermometer im Dezember tagsüber noch bis auf milde 18 Grad.

Kanarische Inseln: Überwintern auf den "Inseln des ewigen Frühlings"
Den Beinamen "Inseln des ewigen Frühlings" haben sich die Kanaren zurecht verdient. Auf der Inselgruppe im Atlantischen Ozean fallen die Temperaturen zwischen Dezember und März nur selten unter die 20-Grad-Marke. Der Nordostpassat trägt zwar gelegentlich Regenwolken im Gepäck, doch Niederschläge fallen meistens nur an den Nordküsten von Gran Canaria, Teneriffa und Lanzarote. Bei Wassertemperaturen zwischen 17 und 20 Grad trauen sich zwar nur Hartgesottene in den Atlantik, aber die Mehrzahl der Überwinterungsgäste kommt ohnehin nicht wegen der Bademöglichkeiten. Die wärmsten und trockensten Orte auf den Kanarischen Inseln sind die Südküsten von Teneriffa und Gran Canaria. Sie werden von den Zentralmassiven im Zentrum der Eilande vor Regen und Wind geschützt.

Balearen: Überwintern ohne Massentourismus
Die Balearischen Inseln sind bekannt für den Massentourismus im Sommer. Ende November fallen Mallorca, Ibiza, Menorca und Formentera allerdings in einen fünfmonatigen Dornröschenschlaf. Die meisten Hotels schließen ebenso wie Diskotheken, Nachtclubs und Modeboutiquen ihre Tore. Die Ruhe nutzen Jahr für Jahr viele Senioren, um abseits des Massentourismus zu überwintern. Die Tagestemperaturen liegen von Dezember bis März zwischen 13 und 18 Grad bei durchschnittlich 5-6 Sonnenstunden pro Tag. Zwar kann es auch auf den sonnenverwöhnten Balearen zu einem vorübergehenden Kälteeinbruch kommen, doch dabei handelt es sich um kurzfristige Wetterkapriolen, die in der Regel keine Schneefälle bringen. Baden ist bei Wassertemperaturen von um die 14 Grad zwar keine Option, doch für Radtouren und Wanderungen ist das milde Klima allemal geeignet.

Ferienhaus in Spanien mit Langzeitmiete
Optimal als Unterkunft zum Überwintern eignet sich ein Ferienhaus in Spanien, das langfristig angemietet wird. Für viele Vermieter auf dem Festland und den Balearen endet die Saison im November. In den Wintermonaten stehen zahlreiche Ferienhäuser leer. Bei einer Langzeitmiete können Sie aufgrund der gesunkenen Nachfrage richtig Geld sparen. Viele Bauernhäuser und Fincas verfügen über einen offenen Kamin, der bei niedrigen Temperaturen angeheizt wird. Für ein Ferienhaus in Spanien gilt: Je höher die Lage, desto kühler wird es. Ideal geeignet sind Objekte an der Mittelmeerküste des Festlandes oder auf den Balearen. Auf den Kanarischen Inseln, die ein populäres Ganzjahresreiseziel sind, sind Preisabschläge nur in Ausnahmefällen zu erwarten.

Entfliehen Sie in der kalten Jahreszeit dem mitteleuropäischen Schmuddelwetter und überwintern Sie an der spanischen Mittelmeerküste, auf den Balearen oder auf der Inselgruppe der Kanaren im Atlantischen Ozean.

Alle Ferienhäuser Spanien

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Spanien mieten

Entdecken Sie die große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in den schönen Ferienregionen Spaniens. Filtern Sie nach Ihren Wünschen und buchen Sie direkt online.

Treffen Sie Ihre persönliche Wahl und genießen Sie einen Ferienhaus Urlaub in Unabhängigkeit und mit individueller Freizeitgestaltung.

Zu den Ferienhäusern in Spanien Ferienhäuser Spanien >>

Alle Ferienhäuser Spanien

Ferienhäuser Spanien

Zur Übersicht Ferienhaus Urlaub Spanien >>
Zur Startseite Ferienhaus Spanien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Spanien >>