Ein Ferienhaus in Spanien mit Hund mieten

Kaum ein Hundebesitzer will im Urlaub auf die Anwesenheit des geliebten Vierbeiners verzichten. Wer die schönsten Wochen des Jahres in Spanien verbringen will, kann ein Ferienhaus mit Hund mieten.

Ferienhaus Spanien mit Hund

Die Bedingungen für einen Urlaub mit Hund haben sich in Spanien gegenüber den zurückliegenden Jahrzehnten deutlich verbessert. Lange gab es kaum Vermieter auf dem Festland und auf den Inseln, die sich bereit erklärten, auch dem vierbeinigen Begleiter eine Bleibe zu gewähren. Mittlerweile profitieren Hundebesitzer von einem Wandel der Einstellung. Dessen ungeachtet sollten Sie in einem Urlaub in einem Ferienhaus in Spanien mit Hund einige grundlegende Regeln beachten.

Im gesamten öffentlichen Raum gilt Leinenpflicht. In Spanien gibt es viele streunende Hunde, die von den Behörden gejagt und eingefangen werden. Die Einhaltung der Leinenpflicht liegt demzufolge im Eigeninteresse der Halter. Darüber hinaus besteht auf vielen Strandpromenaden, in Fußgängerzonen und in öffentlichen Verkehrsmitteln Maulkorbpflicht. Für einen Strandbesuch mit dem Vierbeiner müssen Sie eigens ausgewiesene Strandabschnitte aufsuchen, wie sie beispielsweise an der Costa del Sol und der Costa Blanca zu finden sind.

Wählen Sie Ihr Ferienhaus in Spanien mit Hund:

Zur Startseite Ferienhaus Spanien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Spanien >>